Nur noch 175 Tage!

13. April bis 22. April 2018

Ballonflugwettbewerb – Sieger-Ballon flog bis nach Österreich

26. Juli 2017

Einer der Höhepunkte für die kleinen Besucher des Puchheimer Volksfestes AUFTAKT ist immer der Ballonflugwettbewerb am Kindertag. Unter großer Aufregung wurden etliche orangefarbene Volksfest-Ballons auf Reisen geschickt. Alle Kinder hofften, dass ihr Helium-Ballon am weitesten fliegt und die angehängte Adresskarte den Weg zurück nach Puchheim findet.

Die glücklichen Absender, deren Ballon die längste Strecke zurücklegte, war Familie Poppe aus Puchheim. Knapp 200 Kilometer weit wurde die Teilnehmerkarte direkt vor eine Haustür im österreichischen Leogang geweht. Die Finderin schickte diese gleich am nächsten Tag zurück nach Puchheim und erhielt als kleine Aufmerksamkeit einen Geschenkgutschein.

Erster Bürgermeister Norbert Seidl überreichte am Dienstag, 18. Juli, im Puchheimer Rathaus den Gewinn an Susanne Poppe. Die dreifache Großmutter nahm in Stellvertretung für ihre Enkelkinder, Mika (4), Jona (2) und Ela (1), den Gutschein der Buchhandlung Bräunling entgegen. Familie Poppe gehört zu den treuen Volksfest-Besuchern, die regelmäßig und gerne das vielfältige Programm in der Volkfestzeit nutzen.

Wer nächstes Jahr am Ballonflugwettbewerb und allen anderen spannenden Aktionen am Kindertag mitmachen möchte, sollte sich den Termin am Mittwoch, 18. April 2018, ab 11 Uhr schon einmal vormerken. Die Teilnahme wird sich auch auf dem Puchheimer Volksfest AUFTAKT 2018 wieder für Groß und Klein lohnen.

Foto:  v.l. Carola Poppe, Erster Bürgermeister Norbert Seidl, Susanne Poppe